Plastische und Ästhetische Operationen in München bei Dr. med. Jürgen Schaff & Dr. med. Susanne Morath: Fettabsaugung / Bauchdeckenstraffung / Oberarmstraffung / Oberschenkelstraffung / Schamlippen / Schamlippenkorrektur / Scheidenstraffung


Ein schlanker straffer Körper gilt als Zeichen von Attraktivität. Viele Menschen fühlen sich jedoch in ihrem Körper unwohl - sei es im Bauch- oder Taillenbereich, sei es an Oberarmen oder Oberschenkeln. Zuviel Fettgewebe oder zu schlaffe Haut an oft sportresistenten Problemzonen können für dauerhafte Unzufriedenheit sorgen. Mit Hilfe von schonenden Operationsverfahren lässt sich das eigene Erscheinungsbild korrigieren.

Fettabsaugung › 

Fettpolster an Hüfte, Bauch, Oberarmen, Ober- und Unterschenkeln sowie am Doppelkinn verschwinden oft trotz Diät, Ernährungsumstellung oder Sport nicht so umfassend, wie Betroffene dies wünschen. Eine gezielte Fettabsaugung kann hier helfen. Andere Operationsmethoden ergänzen sie bei Bedarf.

Bauchdeckenstraffung / Unterbauchstraffung ›

Eine gute Figur beginnt für viele in der Körpermitte. Doch an Bauch oder Taille lagern sich Fettpolster besonders gerne an. Auch mit Sport oder anderer Ernährung lässt sich das Bauchfett oft nicht ganz beseitigen. Nach einer Schwangerschaft oder starken Gewichtsreduktion ist auch der Unterbauch in Mitleidenschaft gezogen. Eine gezielte Operation kann helfen, die Figur wieder in Form zu bringen.

Oberarmstraffung ›

Mit zunehmendem Alter oder durch eine starke Gewichtsabnahme kann es an den Innenseiten der Oberarme zu einem Überschuss an Hautgewebe kommen, da die Haut ihre Elastizität verliert. Betroffene wünschen sich dann oft wieder straffe Oberarme zurück. Durch eine Straffungsoperation kann man überflüssige Haut entfernen und diese bei Bedarf auch mit einer Fettabsaugung ergänzen.

Oberschenkelstraffung ›

Ähnlich wie an den Oberarmen kommt es an den Oberschenkeln aufgrund von Alter oder bei extremer Gewichtsabnahme zu überschüssigem Hautgewebe. Durch eine Operation in der Leistengegend ist es möglich, die überflüssige Haut zu entfernen. Manchmal kommt auch eine Fettabsaugung hinzu, um die Konturen zu verbessern.