Dr. med. Jürgen Schaff & Dr. med. Susanne Morath: Kinnkorrektur / Kinnverkleinerung in München / Korrektur des Kinns

Das Kinn ist ein wesentlicher Bestandteil für den Eindruck einer harmonischen Gesichtsform. 

Ein sehr prominentes, hervorstehendes, aber auch ein fliehendes, also zurückliegendes, Kinn wird optisch oft als unschön empfunden und kann dem Gesicht einen unästhetischen Eindruck verleihen.   

Beim  hervorstehenden Kinn kann die Kinnspitze abgetragen und das Kinn so verkleinert und harmonisiert werden. Ein fliehendes Kinn wiederum kann mit Implantaten, Fillern oder auch mit Eigenfett vergrößert werden. 

Alle Eingriffe können ambulant in unserer Praxis durchgeführt werden. Je nach Art des Eingriffes kann der Hautschnitt möglicherweise sogar über die Mundhöhle erfolgen, so dass sich sichtbare Narben vermeiden lassen.